We proudly present: Yogakissen aus der lillY Kissenmanufaktur für ELAMA

09.11.2011

Räume in denen Yoga praktiziert wird, sind Orte der Achtsamkeit und Stille, und den Übenden wird ermöglicht, sich kostbare Momente für sich selbst zu schenken ...

Eine klare und harmonische Atmosphäre im Raum kann dies noch zusätzlich unterstützen. Umso mehr freut es mich, dass ich gemeinsam mit Yogalehrerin Gabriela Karall für die Kursräume von ELAMA in der Casa mobile in Wiener Neustadt eine „special edition“ von Meditationskissen entwerfen durfte.

Fein abgestimmt und farblich passend zum Interieur zieren nun Meditationskissen in zwei Farbvarianten und in zwei Größen den Yogaraum: die einen aus Samt in warmem Goldocker und die anderen aus camelfarbenemTextilleder. Das Logo von ELAMA wurde jeweils am Tragegriff eingestickt.

Gabriela Karall über unsere Zusammenarbeit: "Zufällig" erhielt ich von zwei lieben Menschen beinahe am selben Tag zwei Duftherzen handgemacht gefertigt und gut duftend mit einer Visitenkarte von lillY, die ich sehr spannend finde. Auf der Suche nach Individualität und Originalität fand ich Lilly sofort als die Adresse für meine persönlichen Sitzkissen für mein Yogastudio!

Die Farbwahl , die individuelle Sitzkissenform ,die Besonderheit der Stoffe ,die Verbindung von Samt und Seide, der Kräuterduft in den Kissen und ein Gefühl der Vertrautheit zur Künstlerin begleiten mich in jeder meiner Yogastunden.

Fotos: © Ulrike Korntheuer/nareng.at